Amateurderby am Mittwoch


Die Fahrt nach Fürth brachte nichts Zählbares ein und der Besuch des rostocker Demonstrationszuges steht vor der Tür, doch vorerst gilt es, den Bullenschergen sei Dank, zwei Wochen nach dem Sieg im kleinen Derby die 6 Punkte gegen die Zweitvertretung der Rauten voll zu machen. Es hat riesig Spaß gemacht mit euch allen unter dem Dach der Südtribüne zu stehen und unsere zweite Mannschaft voranzupeitschen, während sich der Rautenscum in peinliches Schweigen hüllte. Doch deren Komplexe sollen nicht unsere Baustelle sein. Wir wollen allen Widersinnigkeiten im Spielplan zum Trotze in die Schüssel am Stadtrand reisen und die Farben Braun und Weiß würdevoll vertreten.

Daher treffen wir uns am 18.04.2012 um 15 Uhr am Fanladen! Wir werden uns dann gemeinsam gen Volkspark in Bewegung setzen und rechtzeitig im Gästeblock der Arena der wechselnden Namen stehen, braun-weiß-rote Fahnen schwenken und die U-23 des FC Sankt Pauli mit unseren Melodien durch Wind und Sturm tragen.
Alle zum kleinen Auswärtsderby!

„Allez Allez! FC Sankt Pauli
Auf geht’s ihr Braun-Weißen schießt ein Tor!
Schießt ein Toooor!
Durch Wind und Sturm Trägt dich die Melodie
Du wirst heute siegen, Sankt Pauli
Forza Sankt Pauli!“
(Melodie: Simon & Garfunkel – Mrs. Robinson)