Comments on: Archiv: Basch #4 – Interview Felix Grimm http://basch.blogsport.de/2011/09/23/archiv-basch-4-interview-felix-grimm/ Mon, 24 Jan 2022 19:06:35 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 by: Gegengeraden-Gerd: Jetzt rede ich! » » Wermaulwurf http://basch.blogsport.de/2011/09/23/archiv-basch-4-interview-felix-grimm/#comment-76 Thu, 13 Oct 2011 12:25:20 +0000 http://basch.blogsport.de/2011/09/23/archiv-basch-4-interview-felix-grimm/#comment-76 [...] Der großartige Film “Das ganze Stadion”: Interview / Trailer / Review; [...] […] Der großartige Film “Das ganze Stadion”: Interview / Trailer / Review; […]

]]>
by: Filmkritik “Das ganze Stadion” ¦ Übersteiger-Blog http://basch.blogsport.de/2011/09/23/archiv-basch-4-interview-felix-grimm/#comment-73 Thu, 06 Oct 2011 18:35:48 +0000 http://basch.blogsport.de/2011/09/23/archiv-basch-4-interview-felix-grimm/#comment-73 [...] Nun hat sich mit Felix Grimm ein Fan dem Thema “Mythos Millerntor und Fanszene FC St.Pauli” angenommen, der zum einen den beruflichen professionellen Background für eine hochwertige und durchdachte Produktion hat, zum anderen genug Herzblut in das Projekt investiert um eben dieser Fanszene auch gerecht zu werden (hier ein absolut lesenswertes Interview mit ihm in der Basch #4). Mit seinem Team hat er einen Film geschaffen, der sich angenehm von den meisten bisherigen Werken abhebt. Alles ist echt, ungeschminkt. Aus der Mitte dessen, was sich beim FC St.Pauli unter dem Sammelbegriff “Aktive Fanszene” bewegt, die ja auch immer gerne als Klüngel bezeichnet wird. [...] […] Nun hat sich mit Felix Grimm ein Fan dem Thema “Mythos Millerntor und Fanszene FC St.Pauli” angenommen, der zum einen den beruflichen professionellen Background für eine hochwertige und durchdachte Produktion hat, zum anderen genug Herzblut in das Projekt investiert um eben dieser Fanszene auch gerecht zu werden (hier ein absolut lesenswertes Interview mit ihm in der Basch #4). Mit seinem Team hat er einen Film geschaffen, der sich angenehm von den meisten bisherigen Werken abhebt. Alles ist echt, ungeschminkt. Aus der Mitte dessen, was sich beim FC St.Pauli unter dem Sammelbegriff “Aktive Fanszene” bewegt, die ja auch immer gerne als Klüngel bezeichnet wird. […]

]]>
by: Karlsruh, Aue, Zäune und unfassbare Gerichte ¦ lichterkarussell http://basch.blogsport.de/2011/09/23/archiv-basch-4-interview-felix-grimm/#comment-67 Mon, 26 Sep 2011 15:53:16 +0000 http://basch.blogsport.de/2011/09/23/archiv-basch-4-interview-felix-grimm/#comment-67 [...] Freitag Abend, Flutlicht, Millerntor, (kein) Dom, Magie, Heimstärke Blabla! Mal ehrlich, das war Müll! Von allen! Die Stimmung am Freitag Abend gegen Aue war allenfalls durchschnittlich, vielleicht auch noch einen Hauch drunter. Ich bin nach jahrelangen Stimmungsanalysen noch immer nicht wirklich auf eine stichhaltige Theorie gekommen, welche Parameter erfüllt werden müssen, damit ein “Hexenkessel” entsteht. Zumindest gibt unter anderem das Ungewisse dem Stadionbesuch einen gewissen Reiz mit – auch gut. Der Stimmung am Millerntor wird der Streifen “Das ganze Stadion” von Felix Grimm gewidmet sein, bei unseren Ultras in der Basch gibt es dazu ein Interview mit Macher Felix und eine kurze Info der Mediengruppe zu lesen. Den Trailer zum Film findet ihr auf der dazugehörigen Website. Ich freue mich auf die Premiere in 8 Tagen. [...] […] Freitag Abend, Flutlicht, Millerntor, (kein) Dom, Magie, Heimstärke Blabla! Mal ehrlich, das war Müll! Von allen! Die Stimmung am Freitag Abend gegen Aue war allenfalls durchschnittlich, vielleicht auch noch einen Hauch drunter. Ich bin nach jahrelangen Stimmungsanalysen noch immer nicht wirklich auf eine stichhaltige Theorie gekommen, welche Parameter erfüllt werden müssen, damit ein “Hexenkessel” entsteht. Zumindest gibt unter anderem das Ungewisse dem Stadionbesuch einen gewissen Reiz mit – auch gut. Der Stimmung am Millerntor wird der Streifen “Das ganze Stadion” von Felix Grimm gewidmet sein, bei unseren Ultras in der Basch gibt es dazu ein Interview mit Macher Felix und eine kurze Info der Mediengruppe zu lesen. Den Trailer zum Film findet ihr auf der dazugehörigen Website. Ich freue mich auf die Premiere in 8 Tagen. […]

]]>